HEDrods


Standard gesetzt

HEDrods

HEDrod Hotrods wurden von Christian Hedwitschak,  Stevie Moises und Rolf Wagels entwickelt.

Dabei haben wir uns die Mühe gemacht, den Hotrod Tipper von Grund auf neu zu konstruieren und alle Details zu überdenken, zu hinterfragen und zu optimieren. 

Der Unterschied

Das Konzept

Der HEDrod ist ein Produkt, das in unterschiedlichen Klangvarianten erhältlich ist, aber vom Aufbau her immer gleich bleibt. Somit fühlen sich alle Produktvarianten sehr ähnlich an und spielen sich gleich gut. Nur das Klangergebnis ist von Modell zu Modell deutlich unterschiedlich.

Uns war es wichtig, ein Produkt zu schaffen, das für alle gängigen Spielstile und Griffhaltungen geeignet ist - ohne Einschränkungen. 

logo Hedrod
Angenehmer Halt

Precision Control

Um jedem Spielstil gerecht zu werden, wollten wir einen Griff schaffen, der zwar einen guten Gripp bietet, aber nicht zu sehr festlegt; egal, ob man den Tipper in der Mitte, auf 2/3 oder am oberen Ende hält.

Dies ist uns mit dem Precision Control Grip gelungen: Ein dünnes Netz unter einem speziellen Schrumpfschlauch sorgt für angenehmen Halt, ohne zu aufdringlich oder gar einschränkend zu wirken.

Zwei verschiebbare Gummiringe im Griffbereich lassen sich zusätzlich individuell positionieren und können so entweder als schnelle Positionsbestimmung des gewohnen Griffpunkts oder als Griffbereichbegrenzung dienen.

Die Position und Länge des Griffbereichs ist ganz bewusst so gewählt und wurde im Hinblick auf Spielbarkeit, Klang und Komfort als "genau richtig" befunden. 

Einfluss auf den Sound

Die Ringe

Die Hedrods haben im Vergleich mit bisher bekannten Hotrods einen O-Ring mehr. Dies bietet erheblich mehr Flexibilität bei der Justierung des Spielverhaltens und hat damit direkten Einfluss auf den Sound.

Tendenziell wird sich ein Hotrod immer etwas "weicher" anfühlen als ein Tipper aus Massivholz. Diese Eigenschaft kann man allerdings über einen überraschend großen Bereich beeinflussen:

Der vordere O-Ring: Mit diesem stellt man das "Klickverhalten" des Rods ein, je weiter vorne er sitzt, desto weniger können sich die Stäbchen beim Anschlag bewegen, das typische Klickgeräusch nimmt ab.

Umgekehrt wird es natürlich stärker, je weiter man den O-Ring in Richtung Griff verschiebt, da die einzelnen Stäbchen sich immer mehr bewegen können. Je nach Bauweise des Rods bis hin zu einem Sound, der in Richtung Jazzbrush geht.

Die beiden hinteren O-Ringe: Mit diesen kann man justieren, wie massiv sich der Hedrod anfühlt. Hat man beispielsweise den vordersten O-Ring sehr weit vorne und die beiden hinteren direkt am Griff, wird ein sehr klarer Anschlag das Resultat sein, in Richtung eines massiven Tippers.

Allerdings fühlt sich das ganze in der Hand noch sehr weich an, nicht mit einem Tipper zu vergleichen, der tatsächlich aus massivem Holz gefertigt wurde. Der Grund ist, dass sich die Stäbchen zwischen dem vordersten O-Ring und dem Anfang des Griffstücks ziemlich weit bewegen können, dadurch wird sehr viel Energie "gedämpft", man spürt weniger Attack-Rückmeldung.

Gleichzeitig trifft natürlich auch weniger "ungefederte Masse" auf's Fell, ein geringeres Bassvolumen ist das hörbare Resultat. Durch Verschieben der hinteren O-Ringe kann man nun diese Bewegung ebenfalls einschränken bzw. sehr fein justieren.

FEST VERBUNDEN

Die Details

Da bei doubleended gespielten Triplets vom oberen Tipperende nur das Anschlaggeräusch des Tippers zu hören ist, jedoch nicht das hotrodtypische Tsch-geräusch, haben wir uns entschlossen, alle HedRods nur einseitig zu gestalten. Das obere Tipperende wurde also ganz bewusst im Hinblick auf das Anschlaggeräusch in Holz und fest verbunden ausgeführt.

Selbstverständlich sind alle HedRods im Griffbereich verleimt, so dass kein Stäbchen herausrutschen oder auch nur seine Position verändern kann. 

Als Grundmaterial für die unterschiedlichen Modellvarianten verwenden wir handselektierte Holzstäbchen (Buche/Nussbaum/Bambus) in unterschiedlichen Durchmessern und Bambusstäbchen in Spitzenqualität.

Die Oberfläche der Buchenstäbchen ist geölt und gewachst. Jedes Stäbchen wird einzeln oberflächenveredelt. Die Bambusstäbchen bleiben naturbelassen, da hier eine Oberflächenbehandlung keinen Sinn machen würde.

Die Anordnung der Stäbchen ist je nach Modellvariante parallel zur Tipperachse oder bewusst verdreht, um ein unterschiedliches Klickverhalten zu erreichen.

HR steht für HedRod, die darauffolgende Zahl benennt den Durchmesser der Stäbchen in mm, die anschließende Bezeichnung bezieht sich auf die Kopfausbildung, also auf das klangentscheidende Detail.




€ 40,00

Netto: € 33,61
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • lebhafter Tipper
  • Länge 24,5 cm
  • Gewicht 28 g
verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage*

€ 30,00

Netto: € 25,21
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Das Universalgenie
  • Länge 24,5 cm
  • Gewicht 31 g
verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage*

€ 40,00

Netto: € 33,61
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Einer für Alle(s)
  • Länge 24,5 cm
  • Gewicht 30 g
verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage*

€ 30,00

Netto: € 25,21
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • frech und jazzig
  • Länge 24,5 cm
  • Gewicht 29 g
verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage*

€ 30,00

Netto: € 25,21
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • leicht und klickig
  • Länge 24,5 cm
  • Gewicht 23 g
verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage*

€ 30,00

Netto: € 25,21
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • kraftvoll bassig
  • Länge 24,5 cm
  • Gewicht 27 g
verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage*

€ 30,00

Netto: € 25,21
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

  • kraftvoll crisp
  • Länge 24,5 cm
  • Gewicht 28 g
verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage*

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland, Angaben in Geschäftstagen. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Nicht in der EU?

Wenn die Sendung nicht innerhalb der EU ausgeliefert wird, zahlen Sie den Preis ohne deutsche Mehrwertsteuer, der Preis ist im Shop als "netto" gekennzeichnet.
Die Mehrwertsteuer wird automatisch abgezogen, wenn Sie beim Betreten der Website oder beim Abschluss Ihrer Bestellung an der Kasse ein Lieferland außerhalb der EU ausgewählt haben.

Kontakt

bodhran-info
Dr. Rolf Wagels
An der Kapelle 10
31311 Uetze
Deutschland

Tel.: +49-5175-9569909
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Zahlungsarten

Zahlungsarten

the Green Web Foundation
Initiative: Fairness im Handel

Mitglied der Initiative "Fairness im Handel".
Informationen zur Initiative.

 

Unser Unternehmen sammelt über den unabhängigen Dienstleister SHOPVOTE Bewertungen. SHOPVOTE setzt automatische und manuelle Maßnahmen ein, um Bewertungen zu verifizieren.
Informationen zur Echtheit von Kundenbewertungen auf SHOPVOTE finden Sie hier.